Blog

Roy SchedlerDieses Blog informiert Sie in aller Kürze über Neues, Interessantes und Wissenswertes zu Themen, die mir auf den Nägel brennen. Das Blog umfasst einzelne feeds zu folgenden Inhalten: 

  • Kulturelles
  • Jazz
  • Zen

Sie dürfen die einzelnen Beiträge gerne auch in Ihren sozialen Netzwerken teilen. Viel Vergnügen!

 

05. Juni 2021

Warum spiele ich Jazz?

Übung macht den Meister
Jeden Samstag verbringe ich wenigstens drei Stunden in meinem Studio. Hier sind die Saxophone, Regale voller Noten und eine Verstärkeranlage für die Playalongs, zu denen ich spiele. Manchmal nehme ich auch die Querflöte mit, und zuhause steht ...

weiterlesen

18. Mai 2021

Move a mountain

Lasse den Berg Fuji drei Schritte machen!
Die deutsche Übersetzung zeigt sehr schön, wie absurd ein Kōan daherkommen kann. Zur Erinnerung: Ein Kōan ist eine Art Rätsel, mit dem man stundenlang sitzt und sich den Kopf zerbricht. Auf den Laien wirken Kōans meist unverständlich, ...

weiterlesen

05. Mai 2021

#allesdichtmachen

Kultur und Diskurs
Ende April 2021 kommentierten prominente deutschsprachige Schauspielerinnen und Schauspieler mit ironisch gemeinten Videos die Corona-Politik der Regierungen und die Medienberichterstattung zum Thema. Die Aktion sorgte auch in der Schweiz für ...

weiterlesen

02. April 2021

Besucherforschung

A museum is for somebody, rather than about something
Als ich 2012 beim Technorama anfing, wollte ich von Beginn weg mehr über die Besucherinnen und Besucher wissen. Mit dem Theater-, Opern- und Ballettpublikum bin ich gut vertraut, auch mit den Menschen, die ins Kino, an ein Konzert oder in ein ...

weiterlesen

21. März 2021

Future Museum

Was heisst und zu welchem Ende studiert man Kulturmanagement?
Im Zug des Relaunchs der Website kulturvermittlung.ch wurde mir immer deutlicher bewusst, wie sehr sich das Kulturmanagement – und mit ihm auch die Kulturvermittlung – in den letzten Jahren entwickelt und verändert hat. Zur Erinnerung: ...

weiterlesen

18. März 2021

Chick Corea on improvisation

Spiele nur, was Du hörst.
Kurz nachdem Chick Corea Anfang Februar 2021 gestorben war, tauchte in den sozialen Medien ein Typoskript von ihm mit 16 Tipps auf, worauf es beim Spielen in einer Gruppe ankommt. Die erste Empfehlung lautet: «Play only what you hear» – ...

weiterlesen

17. März 2021

Zendo Lassalle-Haus

Hier ist ein guter Ort um zu sitzen.
Wer jemals Janwillem van de Weterings Erfahrungen in einem japanischen Zen-Kloster gelesen hat, der weiss, dass sich überall ein guter Ort findet, um sich auf ein Kissen zu setzen. Oder andersrum: Wer meditiert, der macht jeden Ort zu einem ...

weiterlesen